Back to top

Willkommen

Vernetzt in die Zukunft mit dem Schulnetz21
 

Aus dem Schweizerischen Netzwerk Gesundheitsfördernder Schulen (SNGS) ist im Jahr 2017 das Schulnetz21 – Schweizerisches Netzwerk gesundheitsfördernder und nachhaltiger Schulen geworden. Das Schulnetz21 unterstützt, zusammen mit mehr als 20 kantonalen und regionalen Netzwerken, Schulen in der Gestaltung von gesunden und nachhaltigen Lern-, Lebens- und Arbeitsräumen. Dabei bietet es Erfahrungsaustausch, Weiterbildung, Begleitung, Instrumente und weitere Ressourcen zu Themen der Gesundheitsförderung und der Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) an: Alle Informationen zum Netzwerk finden Sie auf dieser Website.

Mehr als 1800 Schulen sind Mitglied im Schulnetz21 und verfolgen in ihrer Schulpraxis verschiedene Themen: Schulklima, psychosoziale Gesundheit von Schüler/-innen und/oder Lehrpersonen, Ernährung und Bewegung, Partizipation, naturnahe Umgebungsgestaltung, Pflege von Partnerschaften mit lokalen Unternehmen und Organisationen, faire und umweltfreundliche Beschaffung, usw. Eine Vielfalt von Projekten ist möglich!

Aktuell

Bertrand Piccard an der Jubiläumstagung
Referat auf Video (02.12.2017)

ERFA Gesundheitsförderung 16. Mai 2018

Melden Sie sich bis am 6. Mai an!

Demokratie und Menschenrechte

Besuchen Sie unsere thematische Seite

                  Newsletter März 2018

Im Auftrag von 

   und weiteren Bestellern von éducation21

Back to top